Betreueranmeldung

Hier findest Du unseren Anmelde-/Bewerbungsbogen

Wir bedanken uns für Deine Anfrage/Bewerbung/Interessenbekundung für den Einsatz als Teamleiter, Gruppenleiter oder Gruppenhelfer. Um Dich demnächst in einem unserer Ferienlager einsetzen zu können, benötigen wir noch einige Angaben. Außerdem bitten wir Dich, Dir etwas Zeit zu nehmen und das unten stehende Formular zu beantworten. Damit ermöglichst Du uns, Dich ein wenig besser kennen zu lernen, um bei der Auswahl der Gruppenleiter/Helfer die richtige Wahl zu treffen.
Solltest Du in die engere Wahl kommen, so setzen wir uns mit Dir in Verbindung. Falls Du nicht in der ersten Auswahl bist, gibt’s immer noch Hoffnung. Wir müssen laufend für Ersatz sorgen (bis hinein in die Sommerferien), da Betreuer aus tausenderlei Gründen ausfallen (Studienwechsel, Krankheit, bei der Schulungsprüfung durchgefallen…). Selbstverständlich kannst Du, solange Du keinen Arbeitsvertrag abgeschlossen hast, jederzeit einen Einsatz ablehnen.
Bitte beachtet folgendes:
Seht euch unser Ferienprogramm an und sucht für euch in Frage kommende Programme aus. Tut dies bitte auf unserer Internetseite
www.sb-reisen.net , denn nur diese ist auf dem neuesten Stand. Bitte berücksichtigt, dass Auslandseinsätze nicht für Erstbewerber in Frage kommen, da wir dafür besonders erfahrene Mitarbeiter brauchen.
Die Tätigkeit als Betreuer ist kein Job, sondern eine ehrenamtliche Tätigkeit, und nicht geeignet zum reich werden. Wie üblich, erhält ein Betreuer eine tägliche Aufwandsentschädigung von 10 – 15 €. Die Fahrt ab/an Buszustieg, Unterkunft, Verpflegung und Programmteilnahme sind während des Ferienlagers frei.
Minderjährige Helfer erhalten eine Aufwandsentschädigung ab dem zweiten Einsatz in unserem Verein. Ihr solltet euch daher nur anmelden, wenn ihr Spaß an der Arbeit mit Kids und am Campleben mit vielen jungen Leuten habt. Außerdem seid ihr bestens bei uns aufgehoben, wenn ihr Praktika für einen pädagogischen Beruf ablegen müsst oder eine Beurteilung für eure Ausbildungsstelle braucht. Außerdem solltet Ihr wissen, dass ihr vor dem Einsatz im Ferienlager ein Wochenende für eine Schulung opfern müsst, wenn ihr noch nicht im Besitz der Jugendleiterkarte seid. Auch die Schulung
ist für euch kostenfrei. Sie bietet auch Gelegenheit uns als Veranstalter und Eure zukünftigen Mitstreiter im Ferienlager kennen zu lernen.